Das Levumi-Team stellt sich vor!

Die Onlineplattform Levumi wurde von den Wissenschaftlern Prof. Dr. Markus Gebhardt, Prof. Dr. Andreas Mühling und Prof. Dr. Kirsten Diehl gegründet.

Prof. Dr. Markus Gebhardt ist Professor für die Entwicklung und Erforschung inklusiver Bildungsprozesse an der Technischen Universität Dortmund. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Lernverlaufsdiagnostik, der Fragebogen und Testkonstruktion für die inklusive Schule sowie in der Zusammenarbeit unterschiedlicher Akteure im Feld schulischer Bildung. Bei der Onlineplattform Levumi leitet er die Testentwicklung und die Forschung. Prof. Dr. Gebhardt arbeitet erfolgreich mit Landesregierungen zusammen und koordiniert Schulstudien zur Evaluation des Angebots von Levumi.

Prof. Dr. Andreas Mühling ist Professor der Arbeitsgruppe Didaktik der Informatik an der Christian-Albrecht-Universität zu Kiel. Seine Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem Konzeptionen der Informatik, Lehren und Lernen des Programmierens und Educational Data Mining. Er programmiert hauptverantwortlich die Onlineplattform Levumi und ist Ihr Ansprechpartner für technische Fragen und Anliegen rund um die Nutzung der Plattform. Außerdem ist er der Verantwortliche für den Datenschutz.

Prof. Dr. Kirsten Diehl leitet die Abteilung Inklusion und pädagogische Entwicklungsförderung an der Europa-Universität Flensburg. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem Heterogenität und Bildungsungleichheiten im Kontext Sonderpädagogik, Diagnostik und Förderung im Schriftspracherwerb und Lernverlaufsdiagnostik. Als Gründungsmitglied der Onlineplattform Levumi begleitete sie die fachliche Entwicklung der Tests und strebt eine Implementation der Testverfahren in der Praxis an.

Prof. Dr. Markus Gebhardt Prof. Dr. Andreas Mühling Prof. Dr. Kirsten Diehl
TU Dortmund Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel
Europa-Universität Flensburg
Entwicklung und Erforschung
inklusiver Bildungsprozess
Didaktik der InformatikInklusion und pädagogische
Entwicklungsförderung
markus.gebhardt@tu-dortmund.deandreas.muehling@informatik.uni-kiel.dekirsten.diehl@uni-flensburg.de
https://www.fk-reha.tu-dortmund.de/Theorie/cms/de/Unser-Team/Markus-Gebhardt.htmlhttps://www.ddi.inf.uni-kiel.de/de/personen/prof.-dr.-andreas-muehlinghttps://www.uni-flensburg.de/ipe/wer-wir-sind/personen/professorin-dr-kirsten-diehl/

Die Onlineplattform Levumi wird weiterhin gestaltet durch folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

Ansprechpartner/-in Primäres Forschungsinteresse Zuständigkeitsbereich im
Projekt Levumi
Jana Jungjohann, M.Ed.
TU Dortmund
jana.jungjohann@tu-dortmund.de
Lernverlaufsdiagnostik im Lesen an Förderschulen und inklusiven Schule Deutsch,
Fördermaterialien und
Materialien für Lehrkräfte,
Implementation, Interpretation
der Daten, Social Media
Sven Anderson, M. Ed.
TU Dortmund
Sven.anderson@tu-dortmund.de
Lernverlaufsdiagnostik von
mathematischen
Kompetenzen
Mathematik,
Materialien für Lehrkräfte  
Dr. Michael Schurig
TU Dortmund
michael.schurig@tu-dortmund.de
Verhaltensverlaufsdiagnostik   Verhalten und Empfinden,
Materialien für Lehrkräfte
Lisa Mau, M.A.
Europa-Universität
Flensburg
Lisa.mau@uni-flensburg.de
Lernverlaufsdiagnostik im
Bereich Rechtschreibung
Rechtschreiben,
Materialien für Lehrkräfte
Morten Bastian, M. Sc.
Christian-Albrechts-
Universität zu Kiel
mba@informatik.uni-kiel.de
Lernverlaufsdiagnostik in der
Informatik,
Computational Thinking
Programmierung und
Entwicklung von Tests
Rebecca Reimering, B. A.
TU Dortmund
rebecca.reimering@tu-dortmund.de
Wissenschaftliche Hilfskraft Betreuung des Blogs und des
Youtube-Kanals,
Materialien für Lehrkärfte
LevumiMaskottchen Schülerinnen und Schüler beim
Lernen begleiten und anfeuern!

Wenn Sie Interesse an unserem Projekt Levumi haben oder während der Nutzung der Onlineplattform Fragen oder Anregungen auftreten, die Sie uns gerne mitteilen möchten – scheuen Sie sich nicht! Wenden Sie sich gerne direkt an die entsprechende Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner. Wir freuen uns von Ihnen zu hören!